Donnerstag, 8. Oktober 2009

Ich bin Ausländerin. Offiziell.

Das wollte ich nur grad mal bemerkt haben. Mein Ausländerausweis ist zwar schon vor ner Woche angekommen und die Fotos sind auch schon länger auf meiner Festplatte, aber irgendwie hatte ich nicht so die Muße, das zu präsentieren. Deshalb gibt es heute drei Posts.

Hier nu die Fotos, damit ihr mal seht, wie man das in der Schweiz handhabt:


Er ist nur wenig größer als ein normaler Personalausweis, aber man kann ihn falten. Und wenn man ihn aufmacht, sieht er SO aus:


Das ist das hässlichste Foto, was ich finden konnte - aber ich brauch das ja auch nur ein halbes Jahr lang mit mir rumzutragen. (Meine Adresse hab ich mittlerweile mal aus Datenschutzgründen gelöscht.)

Bla bla bla. Das steht auf der Rückseite.

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,
    diesen Kommentar muss ich schreiben, weil es Mr.Prezzident nicht gelungen ist. Er schaut mir gerade über die Schulter, wie ich das mache. Denn das mit dem Schwärzen wollte er Dir auch schreiben.
    Mama

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mama, das mit dem Kommentar kann man noch perfektionieren!! Such dir mal bei "Kommentar schreiben als" nicht "Anonym" aus, sondern "Name/URL". Bei URL muss man nichts eingeben, aber beim Namen kannst du eingeben was du magst (vielleicht deinen Namen?? :D) und dann steht der da.

    Und das mit dem Schwärzen ist allerdings sehr wahr. Hab ich ja auch getan.

    AntwortenLöschen